fbpx

Digitales Vertragsmanagement: Ihre Verträge sicher und zentral verwalten.

Sie schlagen sich täglich mit den verschiedensten Verträgen herum? Es fallen Leasing- oder Mietverträge, Wartungsverträge, Kaufverträge, Handyverträge für Mitarbeiter:innen und viele weitere Verträge in Ihrem Unternehmen an?

Bei diesen geht es aber nicht um die Kernprozesse Ihrer unternehmerischen Leistung (dafür haben Sie in der Regel ein branchenspezifisches ERP-System), sondern um einen – jedoch wichtigen – Nebenschauplatz.

Dann wissen Sie, wie aufwendig die Verwaltung dieser Verträge ist. So können durch verpasste Kündigungsfristen schnell hohe Kosten durch ungewünschte Vertragsverlängerungen entstehen. Oder es werden Risiken doppelt versichert, weil die Transparenz über vorhandene Verträge fehlt. Mit einem digitalen Vertragsmanagement haben Sie stets alle Laufzeiten, Konditionen, Kündigungsfristen und Vertragsinhalte im Blick.

Bei dezentralen Unternehmensstrukturen ist der Zugriff auf Papierverträge oft nicht kurzfristig möglich.

Mit einem digitalen Vertragsmanagement können alle Verträge zentral und strukturiert verwaltet werden.

So haben Sie stets einen Überblick über alle Verträge und können über eine detaillierte Rollen- und Rechteverwaltung den Zugriff auf die Verträge regeln. Von der Archivierung über die Bearbeitung können Zugriffsrechte individuell eingerichtet werden.

Ebenfalls beinhaltet ein gutes digitales Vertragsmanagement umfangreiche Vertretungsregelungen sowie Eskalationsstufen.

So können trotz Urlaub oder Krankheit Termine zur Überprüfung, Nachverhandlung oder Kündigung eines Vertrags dank eingerichteter Workflows eingehalten werden. Da es sich bei Verträgen oft um langfristige Geschäftsbeziehungen handelt, ist auch der fluktuationsbedingte Wechsel von Zuständigkeiten zu berücksichtigen.

Die Digitalisierung des Vertragsmanagements bietet Ihnen viele Vorteile. Sie können jederzeit den im Vertragswesen anfallenden Informationsbedarf decken. Korrespondenzen rund um die Verträge, Ergänzungs- sowie Änderungsdokumente lassen sich in bestehende Vorgänge integrieren. Ebenfalls interessant sind in diesem Zusammenhang die Auswertungsmöglichkeiten zu Finanzdaten, die Sie generieren können.

Wissen Sie, was Sie das Kfz-Leasing aller Firmenfahrzeuge monatlich kostet? Oder mit welchen Kosten die Firmenhandys zu Buche schlagen?

Ein digitales Vertragsmanagement beantwortet Ihnen diese Fragen idealerweise schnell und einfach.

Schnittstellen zu Bestandssystemen, um z.B. Daten aus dem FiBu-System zu übernehmen oder an dieses zu übergeben, beschleunigen den Prozess der digitalen Vertragsbearbeitung ebenfalls. Nutzen Sie die Vorteile eines digitalen revisionssicheren Vertragsmanagements und erlangen die volle Kontrolle über alle unternehmensbezogenen Verträge zurück.

Logo Phoenix Contract neu grün grau

PHOENIX CONTRACT – Digitales Vertragsmanagement für maximale Kontrolle und Transparenz

Zentrale Vertragsdatenbank, Fristenüberwachung und transparente Prozesse in einer Lösung

Haben Sie Fragen zu unseren Produkten?

Dann nehmen Sie jetzt Kontakt auf – Wir sind persönlich für Sie da.

Mitarbeiter Jochen Luckhaus

Jochen Luckhaus

+49-202-94701-133

Fill out this field
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Fill out this field
Fill out this field
Menü